28.05.07

Rennradtour: Zwischenwasser - Würzjoch

Schöne Rennradtour auf einen relativ ruhigen Pass, von Zwischenwasser auf das Würzjoch (Passo delle Erbe, Jü de Börz, 2003m).

Mit dabei: Gigi


Ausgangsort: Kirche in Untermoi (Antermoia, Antermeia, 1500m).


Route: Ersteinmal geht es Bergab zum Startpunkt nach
Zwischenwasser (Longega, 1005m) im Gadertal. Hier könnte man auch parken, um die Tour in Angriff zu nehmen. Wenn die Ampel der Baustelle auf grün springt, geht es gleich recht knackig los. Bis Welschellen (1392m) in einigen Kehren aufwärts. Am Ende des kleinen Ortes links abbiegen. Dann folgt ein kurzes Stück zum verschnaufen leicht abwärts. Nicht vergessen, den Ausblick hinunter ins Gadertal und auf den Heiligkreuzkofel zu geniessen ;-)
An der Kreuzung nach
St. Martin rechts hinauf nach Untermoi. Hier folgt die steilste Steigung am Ortsausgang. Ab hier der reine Genuss, da bei diesem schlechten Wetter gottseidank nur sehr wenige Motorradfahrer unterwegs sind. Die letzten Kehren werden geprägt durch den mächtigen Peitlerkofel. Und schon steht man am Würzjoch auf 2003m.

Rennradtour: Zwischenwasser - Würzjoch
Abfahrt wie Auffahrt.

Länge: 28,82km

Höhenmeter: 1180m

Dauer: ca. 2 Stunden

Höhenprofil Zwischenwasser - Untermoi:
Höhenprofil Renradtour Zwischenwasser - Würzjoch

1 Kommentar:

Marino hat gesagt…

Hoi Gigi, nicht dass du uns vor lauter Bergradfahren dann am Sonntag bei der Ifinger-Attacke davonfliegst vor laut fitt sein, gell?